Die schwebenden Gärten von Stuttgart – Urban Gardening Teil III

Auf dem Züblin-Parkhaus im Stuttgarter Leonhardsviertel können Hobby-Gärtner und Frischlufter ihr kleines grünes Paradies pflanzen. 2023 soll das in die Jahre gekommene Parkhaus abgerissen werden, um Platz für neue Entwicklungen zu schaffen. Bis dahin toben sich große und kleine Gärtner aus dem Viertel auf dem obersten Parkdeck aus. Die Aktion wurde von der Initiative Ebene 0 ins Leben gerufen, die ihr Headquarter im Züblin-Parkhaus bezogen hat und vor allem aus jungen Architekten besteht. Das ganze obere Parkdeck, also rd. 2400 m², stehen zum bewirtschafen zur Verfügung. Wir wollten auch persönlich Parkhaus-Höhenluft schnuppern und bei unserem Besuch haben wir festgestellt: Es gibt noch Potenzial nach oben!

Urban Gardening, Züblin-ParkhausBeim gärtnern auf dem Züblin-Dach Gemütlichkeit auf dem ParkhausSitzgruppe Züblin Parkhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.