La Grande Schmierâge

Frontal

Die sogenannte HALL OF FAME, oder auch einfach nur Graffitibrücke genannt, ist ein wesentlicher Teil der Graffiti- und Jugendkulturszene in Ingolstadt. Seit 1995 ist das Sprayen an der Bahnunterführung Klein-Salvator-Straße erlaubt. Aus einem Arbeitskreis entstanden, findet hier seit 2007 das größte Graffitimeeting Süddeutschlands statt – La Grand Schmierâge. Worum es sich bei der großartigen Schmierei genau handelt, wird auf der Homepage des Stadtjugendrings vortrefflich beschrieben und muss nicht mehr krampfhaft durch uns umformuliert und in neue Worte gepackt werden: La Grand Schmierâge ist eine Vernetzung der Graffitiszene und letztlich auch der Lobby-Gedanke für eine Kunstform, die eng mit dem Hip Hop verbunden ist und in ihrer Ausformung z.B. als Street Art mehr und mehr Einzug in Museen und Galerien hält.

Dafür wurden 2007 erstmals Graffitikünstler aus ganz Deutschland und Holland eingeladen. Bei frischen Beats und kühlen Getränken kann dann der Kreativität der Writer freie Bahn gelassen und der Unterführung ein neues Gesicht verpasst werden. So ein großes Szene-Event fördert den Austausch zwischen den Akteuren und stärkt und formt die Szene an sich. Aufgrund des großen Erfolgs sind 2010 auch internationale Szenegrößen aus Spanien und Japan in Ingolstadt aufgeschlagen.

Während der Schmirâge entsteht an dieser Stelle eine ganz neue Kulisse im Stadtgefüge. Der kreative Anstrich der gewöhnlichen Unterführung macht aus diesem Ort auf der einen Seite einen Szeneort, der von Sprayern genutzt und bespielt wird, zum anderen ist der Ort durch die kontinuierliche Arbeit des Jugenzentrums Fronte 79 positiv besetzt und überregional bekannt. Ein wichtiger Lebensraum in der Stadt – nicht nur für die Szeneleute.

Eine kleine Schmirâge findet bereits diesen Sommer am 05. Juli während der Donau Sommernacht am Donuaufer statt!

Die offizielle, vierte und nächste Schmierâge wird nächsten Sommer veranstaltet und wir sind gespannt auf die neue Fassade und die Stories und Messages die gemalt werden. Alle Infos dazu gibt’s hier und hier.

Panorama während der Schmirâge 2012

http://www.la-grande-schmierage.de/images/review2012/panoreview-1.jpg

Bei der Arbeit, Ingolstadt 2012

http://www.la-grande-schmierage.de/images/review2012/lgs_07.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.