Schlagwort-Archive: Grünes Zimmer

Freitagsfreiraum – Herbstspaziergang

Beim Herbstspaziergang zufällig wieder am Gemeinschaftsgarten der Transition Town Ingolstadt vorbeigekommen. Wir haben hier schon mal berichtet.
Einfach saugut, wenn Leute gemeinsam was Nachhaltiges auf die Beine stellen und nebenbei eine Baulücke neu bespielen und beleben. Auf, auf und raus in den goldenen Herbst!

Gemeinschaftsgarten der Transition Town Ingosltadt

Gemeinschaftsgarten der Transition Town Ingosltadt

Freitags Freiraum

Freiräume in einer Großstadt sind hart umkämpfte Orte. Sie sind vieles: Oasen der Ruhe, Treffpunkte, essenziell aufgrund des Klimawandels, nicht immer nur grün, Abwechslung, urban, Bühne, Tanzfläche, Spielfeld und und und.

In unserer Serie Freitags Freiraum wird jeden Freitag ein Freiraum geteilt – mal klein aber fein, mal groß famos.

Auftakt ist ein Bild aus der Ausstellung der Landeshauptstadt München Freiraum 2030 Weiterlesen

Einst ging ich am Ufer der Donau entlang…

Ein schlafendes Mädchen fand ich nicht, aber eine Donau im Dornröschenschlaf, überwuchert mit wildem Gestrüpp. Ingolstadt an der Donau, so sagt man. Ja, richtig, Ingolstadt liegt an der Donau, aber so wirklich spüren tut man das erst, wenn man zufällig aus verkehrstechnischen Gründen über eine der Donaubrücken fahren muss. Irgendwie ein vertrautes Bild: Geschäftiges Treiben von einem Brückenende zum anderen und das Wasser fließt unten klammheimlich und leise Richtung Osten, ohne so wirklich beachtet zu werden. Weiterlesen

Ein „Grünes Zimmer“ für Ludwigsburg

Die Stadt Ludwigsburg eröffnet heute ihr „Grünes Zimmer“ auf dem Rathaushof. Da sich die wärmebelasteten Tage in der Region Stuttgart laut Klimaatlas bis zum Jahr 2100 verdoppeln werden, ist das „Grüne Zimmer“ ein Teilprojekt um dem Klimawandel die Stirn zu bieten. Es soll an heißen und stickigen Tagen Schatten spenden, für Abkühlung sorgen und so den Aufenthalt in der Stadt trotz der Hitze erträglich machen. Weiterlesen