Schlagwort-Archive: Nachhaltigkeit

Freitagsfreiraum – Herbstspaziergang

Beim Herbstspaziergang zufällig wieder am Gemeinschaftsgarten der Transition Town Ingolstadt vorbeigekommen. Wir haben hier schon mal berichtet.
Einfach saugut, wenn Leute gemeinsam was Nachhaltiges auf die Beine stellen und nebenbei eine Baulücke neu bespielen und beleben. Auf, auf und raus in den goldenen Herbst!

Gemeinschaftsgarten der Transition Town Ingosltadt

Gemeinschaftsgarten der Transition Town Ingosltadt

Freitags Freiraum

Freiräume in einer Großstadt sind hart umkämpfte Orte. Sie sind vieles: Oasen der Ruhe, Treffpunkte, essenziell aufgrund des Klimawandels, nicht immer nur grün, Abwechslung, urban, Bühne, Tanzfläche, Spielfeld und und und.

In unserer Serie Freitags Freiraum wird jeden Freitag ein Freiraum geteilt – mal klein aber fein, mal groß famos.

Auftakt ist ein Bild aus der Ausstellung der Landeshauptstadt München Freiraum 2030 Weiterlesen

Ins Offene! Von Träumen und Visionen

Ach was war das doch für ein magischer Abend letzten Samstag!? Das Theater Ingolstadt hat ja bereits angekündigt, dass es mal wieder ein großes Spektakel zur Spielzeiteröffnung geben soll, aber der fulminante Stadtspaziergang hat alle Erwartungen übertroffen!

Es ist kurz vor acht, Meetingpoint Donaustrand. Wir und 100te andere nähern sich dem Geschehen und bereits auf dem Weg dort hin erkennen wir die stimmungsvolle Uferbeleuchtung. Alles ist in warmes Licht getaucht und im Zusammenspiel mit der Abenddämmerung entsteht eine wahnsinnig magische und anrührende Atmosphäre. Man möchte einfach nur stehen und staunen. Aber es gibt ja noch so viel mehr zu sehen!! Also leider nichts mit lange Verweilen, sondern auf ins Getümmel! Weiterlesen

Die schwebenden Gärten von Stuttgart – Urban Gardening Teil III

Auf dem Züblin-Parkhaus im Stuttgarter Leonhardsviertel können Hobby-Gärtner und Frischlufter ihr kleines grünes Paradies pflanzen. 2023 soll das in die Jahre gekommene Parkhaus abgerissen werden, um Platz für neue Entwicklungen zu schaffen. Bis dahin toben sich große und kleine Gärtner aus dem Viertel auf dem obersten Parkdeck aus. Weiterlesen

Ein „Grünes Zimmer“ für Ludwigsburg

Die Stadt Ludwigsburg eröffnet heute ihr „Grünes Zimmer“ auf dem Rathaushof. Da sich die wärmebelasteten Tage in der Region Stuttgart laut Klimaatlas bis zum Jahr 2100 verdoppeln werden, ist das „Grüne Zimmer“ ein Teilprojekt um dem Klimawandel die Stirn zu bieten. Es soll an heißen und stickigen Tagen Schatten spenden, für Abkühlung sorgen und so den Aufenthalt in der Stadt trotz der Hitze erträglich machen. Weiterlesen

Vom Gärtnern in der Stadt Teil II

Dass das Garteln nicht mehr nur im eigenen Beet stattfindet haben wir euch letzte Woche schon erzählt. Jetzt gibt es den Beweis! Heute geht es um den Gemeinschaftsgarten der Initiative Transition Town Ingolstadt in der Lützener Straße. Auf einem unbebauten Grundstück im Ingolstätter Süden wird seit ein paar Monaten gegraben, gepflanzt und gegärtnert. Weiterlesen